Hecktürisolation


Artikelnummer THERMO | 2 | beige / silber
if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn03.plentymarkets.com/tzqfemjm9h1k/plugin/52/paypal/js/smartPaymentScript.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AVln9u5zcrJN11M6K4QQr1Yw6Cc1JDOKtQPdvnwbwlqmH0LZ4_GJAcSCjXZP5khizpCXb6FWpaKXzNXQ"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiZjRkYjI3MzU5YjUzZWIzNWU2YjdlNDc2MGUwZDk0NGM1NTA1NGEyMDNlNjdkZDVlZGJlZTY0ZTMxZTk2ZGU3MXxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjItMDktMjlUMTA6NDE6MjYuNTg5WiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU5OQjFjZGpUTXR5bW8zWF9DNmdaMzQydU9pN1JRLVFjVjg2Z1V1NHNMSTVQSFo0R1ctNjF1ZGpDeXloX1lsc1VxejdiQ3N4aUVaNlVlX3BPNi1MTWd1MnJvUDlRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", ""); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); }
if(typeof renderPayPalButtons === 'function') { renderPayPalButtons('633576562dc7c', 'paypal', 'buynow', 'pill', 'silver'); } else { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('633576562dc7c', 'paypal', 'buynow', 'pill', 'silver'); }); }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Isocamp – Hecktürisolierung für Peugeot Boxer, Fiat Ducato und Citröen Jumper ab Bj 2006

Material und Herstellung in Deutschland, Änderungen und Sonderwünsche sind möglich.

2 Teilige Hochisolierende maßgeschneiderte Thermoisolation für alle Ausbauvarianten der oben genannten Kastenwagenmodelle. Die Thermomatten werden mit kleinen unauffälligen Tenax/Loxx Verschlüssen befestigt. Der Thermovorhang ist mittig geteilt und mit Klettverschlüssen zu schliessen.

Wirkung:

Die bauartbedingen Kältebrücken werden effektiv durch diesen Thermovorhang beseitigt. Unangenehme Zugluft wird verhindert und kalte Metallteile werden isoliert.

Vorteile:

Angenehmes Klima und spürbare Energieeinsparungen, das Fahrzeug kühlt langsamer aus.

Lagerung:

Die Thermomatten können während der Saison an der Hecktür verbleiben oder gerollt sowie gefaltet gelagert werden.

Erstmontage:

Im ersten Schritt werden die Tenax/Loxx Schrauben im Fahrzeug befestigt, danach die Verschlüsse in das umlaufende Band an dem Thermovorhang eingeschraubt. Montagezeit ca. 30 min.

Montage:

Die Montage erfolgt in c. 1 min von außen, die Thermomatten können im Heck verbleiben.

Material:

  • Isocamp Thermostoff – hergestellt, gesteppt und vernäht in Deutschland
  • Materialdicke: 8 mm
  • 7 - lagiges Isolationsmaterial Alukaschiert mit eingenähten Klettbändern:
  1. Innenstoff: strapazierfähiges Gewebe
  2. Füllung 1: Thermofolie Alu
  3. Füllung 2: 2mm Thermofolierung
  4. Füllung 3: Thermofolie Alu
  5. Füllung 4: 2mm Thermovlies
  6. Füllung 5: 100gr/qm Polyesterwattierung
  7. Außenstoff: Alu Gittergewebe silber
  • Befestigung mittels Tenax/Loxx Verschlüssen
  • leicht montierbar, Erstmontage ca. 30 min
  • Isolation gegen Kälte & Wärme & Geräusche

Maße/Gewicht:

Linke Seite lxb 1,78 x 0,8 m, rechte Seite 1,78 x 0,85 m

ISOCAMP - wir erfüllen jeden Isolationswusch nach Maß!

  • ISOCAMP – Hecktürisolierung für Peugeot Boxer, Fiat Ducato und Citröen Jumper ab Baujahr 2006
  • MONTAGE - 2 Teilige Hochisolierende maßgeschneiderte Thermoisolation für alle Ausbauvarianten der oben genannten Kastenwagenmodelle. Die Thermomatten werden mit kleinen unauffälligen Tenax/Loxx Verschlüssen befestigt. Der Thermovorhang ist mittig geteilt und mit Klettverschlüssen zu schliessen.

  • WIRKUNG - Die bauartbedingen Kältebrücken werden effektiv durch diesen Thermovorhang beseitigt. Unangenehme Zugluft wird verhindert und kalte Metallteile werden isoliert.

  • Vorteile:  Angenehmes Klima und spürbare Energieeinsparungen, das Fahrzeug kühlt langsamer aus.

  • Erstmontage: Im ersten Schritt werden die Tenax/Loxx Schrauben im Fahrzeug befestigt, danach die Verschlüsse in das umlaufende Band an dem Thermovorhang eingeschraubt. Montagezeit ca. 30 min.